Aaron am Sonnensee

Ich gehe gerne zum Sonnensee bei Kettenhöfstetten, weil meist wenig los ist. Und Aaron geht mindestens genauso gerne mit. Da wir an diesem Abend am Südufer des Sees die einzigen Gäste waren, konnte er sich austoben.
Die Idee für das Foto hatte ich bereits einige Tage vorher: Gegenlicht in der goldenen Stunde, damit das nasse Fell zur Geltung kommt. Rechts und links ein paar Pflanzen im Vorder- bzw. Hintergrund platzieren. Fotografiert mit einer langen Brennweite und fertig ist das Foto. Also Kamera geschnappt und es genau so umgesetzt. Schön, wenn ein Plan funktioniert!

Kameradaten: 185 MM – F/2.8 – 1/1600 SEK – ISO 640
Aufnahmedatum: 09.09.2023